House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

Es ist schon ein Monat her, aber besser spät als nie: Das war sie also, die DesignLiebe 2018. Das erste Mal, dass House of Wolf dabei war und es war ein wirklich schöner Markt.

House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

Location

Diesmal fand die DesignLiebe in der Wilhelmsburg in Ulm statt. Die historische Burg wurde dieses Jahr von verschiedenen Künstlern und Veranstaltungen als Location genutzt und so haben auch die Veranstalter Tobi und Michi die Burg relativ spontan für die Design Messe buchen können.

Ich habe mich sehr darüber gefreut, da es für meine Mode der perfekte Rahmen war. Der Teil der Burg, in dem wir Aussteller untergekommen waren, ist noch nicht erschlossen und sieht daher sehr roh aus. Wände, Böden und einfach alles, konnte man nicht ohne staubige Hände zu bekommen, anfassen. Und genau dieser unverputzte und kühle Look, ist die passende Kulisse, als Ergänzung und Kontrast für meine edgy coole elegante Kollektion.

House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

Das dicke Mauerwerk war zu Zeiten der Erbauung sicher sehr sinnvoll, Wärme blieb im Winter lange erhalten und im Sommer ist es schön kühl, aber Heute im 21. Jahrhundert hat es uns doch einige Schwierigkeiten bereitet. Handyempfang war quasi gleich Null und die WLan Hotspots die zur Verfügung standen, haben kaum ein paar Meter gereicht. Am Ende ist es aber auch mal ganz entspannt nicht über Handy erreichbar zu sein und als Aussteller hat man sowieso ganz andere Dinge zu tun.

Der Herbst

Der Oktober hat sich außerdem als perfekte Jahreszeit herausgestellt für einen Designer Markt. Der Herbst hat gerade erst angefangen und man hat Lust seinen Kleiderschrank, seine Wohnung und auch seine Outfits zu erweitern, mit Designerkleidung, einer neuen Lampe oder tollen individuellen Schmuck.

House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

Auch für meine aktuelle Kollektion ist der Herbst einfach die beste Jahreszeit: mehr Menschen fangen wieder an dunkle Kleidung zu tragen (ihr wisst ich trage Schwarz das ganze Jahr über gerne ;P)! Schwarz hat man eben lieber in der dunklen Jahreszeit an, als im hellen Sommer.

House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

Beste Layering Teile

Leider gab es keine Möglichkeit zur Anprobe meiner Teile, daher waren vor allem die Stücke beliebt, die man sofort über der eigenen Kleidung probieren konnte, wie die beiden Capes und die lockere Weste. Drei sehr vielfältige Stücke, die mit Layering auch noch super im Winter getragen werden können. Eine Kundin hatte bereits das perfekt passende Outfit zur Weste an: eine asymmetrisch geschnittene weiße langärmelige Bluse, die bis zu den Knien gereicht hat. Mit der weiten Weste wurde noch einmal eine Dimension hinzugefügt, ohne die schöne Bluse zu sehr zu verstecken. Generell waren alle Leute sehr schick gekleidet und es waren sehr angenehme Besucher, die offen für außergewöhnliches Design waren.

House of Wolf bei der DesignLiebe 2018

Es war eine schöne und erfolgreiche Messe und ich wünsche mir, dass die Nächste genauso toll wird.

PS: Werbung da Verlinkung zu anderen Kreativen 🙂